Lämmle Industriepack und Holzverarbeitung

Beschattung

Sonne nach Maß

Grundsätzlich kann die Beschattung eines Wintergartens innen oder außen angebracht werden.

Aussenbeschattung

Bei der Beschattung von aussen wird der Sonnenstrahl daran gehindert, dass er auf die Glasscheibe des Wintergartens trifft. Dadurch entsteht wesentlich weniger Wärme im Innenraum. Außenbeschattungen müssen immer elektrisch betrieben werden und zum Schutz vor Witterungseinflüssen mit einer Steuerung geregelt werden. (Ausnahme: Rolladen)

Wir bieten zur Außenbeschattung folgende Möglichkeiten an :

  • Wintergartenmarkise (auf dem Dach oder senkrecht)
  • Rollladen (auf dem Dach oder senkrecht)
  • Außenjalousien (senkrecht)

Innenbeschattung

Innenbeschattungen werden auch zur räumlichen Gestaltung des Wintergartens verwendet. Entsprechende Stoffdesigns werten den Innenraum auf.
Innenbeschattungen werden meist manuell betätigt. Sie sind der Witterung nicht ausgesetzt und deshalb nicht so verschleißanfällig. In der Regel sind sie preisgünstiger als Außenbeschattungen.

Innenbeschattungen sind zum Beispiel:

  • Plissee (Faltstore) – beweglich oder fest
  • Lamellenvorhänge, Stoffvorhänge
  • Innenjalousien

Eine weitere Variante der Beschattung ist der Einsatz von Sonnenschutzgläsern. Diese reduzieren durch spezielle Beschichtungen die Aufheizung im Innenraum.

Lämmle Industriepack Verpackungsgesellschaft Zell mbH & Co. KG und Lämmle Holzverarbeitung GmbH